reflections

Tag 4 mit Amapur

Die letzte Nach habe ich geträumt, dass ich Unmengen an "normalen" Essen in mich hineingeschaufelt habe. Selbst im Traum war ich von mir sehr enttäuscht aber umso glücklicher als ich heute morgen aufgewacht und auf der Waage stand: 800gr. weniger!!! *juchhuuu*

Es funktioniert. Auch habe ich heute wieder verstärkt auf meine Flüssigkeitszufuhr geachtet, damit ich 4 Liter heute Abend intus habe. Ich habe mir die Trinkwecker app installiert und bin froh, dass sie mich jede Stunde erinnert

Heute Abend entscheide ich dann, ob ich nochmal mit intensiv weitermache oder direkt in das flexible Programm übergehe. Für mich steht fest, dass ich nun den Anschluss nicht verlieren möchte und mein Ziel auch weiterhin nicht aus den Augen! Bei der nächsten Packet Zusammenstellung greife ich dann auf Suppen und feste Produkte zu und weniger Shakes.

24.10.13 09:51

Letzte Einträge: Amapur, Start verschoben, Zusammenfassung von Tag 6 und 7

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung